• 03.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
01
Start Informationen Aktionen Neue Marathon-Saison 2014

Neue Marathon-Saison 2014

Marathon_2014_Las_Palmas_A3-001


2013 war ein aufregendes Jahr für Pater Tobias, denn er ist um die ganze Welt gereist, um an vielen Marathons teilzunehmen und so vielen armen und bedürftigen Kindern zu helfen. Meter für Meter, Kilometer für Kilometer hat er gekämpft, um der Kinderarmut entgegenzutreten-mit großem Erfolg! Nicht nur auf nationaler Ebene in Duisburg und Köln ist er gelaufen, sondern auch international in Dubai, Barcelona und sogar in Istanbul. Er hat nicht nur Vieles bewegt, sondern auch sich 295 km bewegt, und so Gutes für sich und andere geleistet.

Der Marathon-Pater freut sich jedes Mal, dass er so viel Unterstützung bekommt. Dies motiviert ihn, um den bedürftigen Kindern aktiv helfen zu können. Schon jetzt schaut er optimistisch in das kommende Jahr 2014, um in Las Palmas/Gran Canaria, Mainz, Berlin, Athen, Duisburg und Rom seine Fußsohlen wieder qualmen zu lassen. Jede Spende kommt in vollem Umfang und ohne jeglichen Abzug von Verwaltungskosten an sein Ziel. So konnte Pater viel für sein Projekt KiPa-cash-4-kids bewirken und hofft auch nächstes Jahr viel bewegen zu können.


KIPA - Kinderpatenschaften für Duisburger Kinder in NOT
KiPa-cash-4-kids

Das Projekt "Kipa-cash-4-kids" gehört zum Projekt LebensWert und ist eine gemeinnützige GmbH. Wir sind sowohl operativ als auch fördernd tätig. Die Notwendigkeit des Projektes KiPa setzt sich aus verschiedenen Faktoren zusammen. Das Armutsrisiko von Kindern in Duisburg ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen.

  • Projekte, die der direkten Bekämpfung von Kinderarmut und somit der Befriedigung der menschlichen Grundbedürfnisse dienen (Nahrung, Gesundheit, Kleidung).
  • Projekte, die der Soforthilfe für Kinder in Not dienen.
  • Projekte, die der Betreuung von benachteiligten Kindern/Kindern in schwierigen Lebenssituationen dienen.
  • Projekte, die benachteiligten Kindern/ Kindern in schwierigen Lebenssituationen soziales Miteinander in den Bereichen Sport und Kultur erleben lassen und/oder Auszeiten vom Alltag (z.B. Ferienfreizeiten) ermöglichen.

    So freut sich Pater Tobias auf seinen 35. Marathon in Las Palmas/Gran Canaria am 26.01.2014, wenn er wieder für arme und bedürftige Kinder an den Start geht.

  • Wir freuen uns über jede Spende! Nutzen Sie bitte dazu nachstehendes Konto:

    Projekt LebensWert gemeinnützige GmbH
    Marathon „Las Palmas“
    Bank im Bistum Essen
    KTO: 10 766 036
    BLZ: 36 060 295
    BIC: GENODED1BBE
    IBAN: DE34360602950010766036

    Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus. Jede Spende hilft und kommt zu 100% unserem Projekt KiPa-cash-4-kids zugute!

  • Wir sagen herzlichen Dank!


„Mauer von Bethlehem“
.

foerder


online